Vagabondoj

Freitag, 25.03.2022 19:00 Uhr
Weltmusik

Vagabondoj (Reisende) ist ein Weltmusik-Ensemble aus dem Rhein-Main-Gebiet. Klezmer-Klarinette, swingende Gitarre und die Klangfülle einer klassischen Tuba werden angetrieben durch Percussion und Schlagzeug. Traditionelle Melodien und ausgefeilte Arrangements treffen auf Eigenkompositionen und Improvisation. Die musikalische Reise führt in die jiddischen Schtetl des alten Europas, durch die wilden Schluchten und Landschaften der Balkanhalbinsel mit ihren schillernden Melodien und Rhythmen, über den Bosporus nach Kleinasien und über den Großen Teich in die neue Welt.

Im Sommer 2013 im Rhein-Main-Gebiet gegründet, folgten schon bald die ersten Konzerte, Festivals und Rundfunkbeiträge. Neben der Zusammenarbeit mit Schauspielern und Sprechern wie Nick Benjamin (u.a. ARD, ZDF, arte) und Şiir Eloğlu (u.a. Alemanya–Willkomen in Deutschland, Tatort, Lindenstraße) entstand auch das Kinderprogramm „Das fliegende Kamel“ mit Birgitta Assheuer.

Es spielen:
Bodo Scheer (Klarinette), Ralph Hanl (Gitarre), Matthias Schütz (Tuba) und Matthias Lang (Schlagzeug).

Die Veranstaltung findet unter den jeweils geltenden Corona Regelungen statt. Mit einer möglicherweise zu begrenzenden Zuschauerzahl ist zu rechnen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner