Gitarrenduo ALMA

Freitag, 22.10.2021 19:00 Uhr
„Saitenklänge für die Seele“

Das ALMA Gitarrenduo hat sich auf Eigenkompositionen spezialisiert und komponiert seine Stücke mit großer Begeisterung und Gefühl. Die Titel entstehen oft aus dem Leben und heißen beispielsweise „Hommage an die Eltern“, „Versprechen“, „Seefahrt“ und „Spaziergang am Strand“.

Es werden Kompositionen zu Gehör gebracht, die ursprünglich auf klassischen Gitarren, aber auch auf E-Gitarren direkt geschrieben wurden bzw. entstanden sind. Die Musik ist von ruhigen bis rockigen sowie von jazzigen und klassischen Elementen durchdrungen. Das ALMA Gitarrenduo sagt selbst über seine Musik: „Unsere Musik lässt sich in keine Schublade stecken, weil sie aus verschiedenen Genres besteht und wir immer einen Teil unserer Seele in die Eigenkompositionen einfließen lassen.“

Das Duo besteht aus:
Alex Litau (Gitarre), Martin Baumann (Gitarre)

Das Duo hat eine CD mit dem Namen „Hommage an die Eltern“ veröffentlicht.

Die Veranstaltung finden unter den jeweils geltenden Corona Regelungen statt. Mit einer möglicherweise zu begrenzenden Zuschauerzahl ist zu rechnen.

Menü