KABINETTSTÜCKE IM BUCHSTABENSALON – Europas Sterne am Horizont

Freitag, den 14. Juni 2019, 19:00 Uhr im ZMO Buchstabensalon
Lesung von Ella Schwarzkopf
In der Lesung mit Schauspielerin Ella Schwarzkopf über Lebenskunst und Liebesdinge geht es um die engen freundschaftlichen Beziehungen zwischen den großen Politikern der Geschichte und um Künstlerpersönlichkeiten aus Russland, Deutschland und Frankreich, wie z.B: Katharina II und Voltaire, Igor Strawinskij und Coco Chanel, Wladimir Wyssozki und Marina Vlady oder um die Frauen um Napoleon in Mainz. Die verfassten Texte in Briefen, Poesie, Erinnerungen und Interviews »verführen« uns nach Frankreich. Es geht hier nicht um Karrieren, sondern die Prominenten werden als Menschen, die suchen, leiden, glücklich sind oder auch nur erwerbstüchtig im ewigen Spiel im Kampf der Geschlechter, gezeichnet.

Alexandre Bytchkov am Akkordeon
Ein gefühlvolles Zusammenspiel von Lesung und hervorragend gespielter Musik von Alexander Bytchkov wird Sie an diesem Abend erwarten.

Helga Höfle und Manolo Lohnes
Helga Höfle, die Lehrerin und Manolo Lohnes, der Flamenco-Gitarrist und Komponist, spenden mit vollen Händen episch musikalische Freude. Stimme und Instrument lassen diese Kindergeschichten, die auch Erwachsenengeschichten sind, in einer heiteren Atmosphäre lebendig werden, träufeln sie ins Gemüt und transportieren kluge Lehren und weise Menschheitsträume ebenso freundlich, wie eindringlich …

Menü