Daniel Weißbrodt – Regensburg am Schwarzen Meer

Freitag 12. April 2013

zum Autor:
Der Leibziger Autor Daniel Weißbrodt geboren 1972 in Suhl, studierte Geschichte und der Germanistik an der Universität Leipzig.

zum Text:
2400 km mit dem Paddelboot auf der Donau. Weißbrodt begegnet in allen Anrainerstaaten Menschen, die ihm behilflich sind. Sie erzählen in nüchternen Worten von ihren Sorgen aber auch Freuden und es entsteht auf ganz unaufdringliche Weise ein Porträt der Menschen und der Länder. Nüchtern und rührend, komisch und befremdlich, alles kommt vor. (erschienen im Engelsdorfer Verlag)

Menü